fischerAppelt, furore

fischerAppelt, furore

Die Werbeagentur fischerAppelt,furore arbeitet mit 30 Mitarbeitern in Hamburg und Berlin. Sie will sich darauf konzentrieren, einen Schritt weiter als klassiche Werbung zu gehen. Die Mitarbeiter sehen sich als Geschichtenerzähler in allen Medien. Kampagnen für Produkte und Themen sehen sie als "Markenbühne", Kreative werden zu Dramaturgen, die Werbemaßnahmen gezielt als Story inszenieren und nicht auf bestimmte Kommunikationskanäle fixiert sind.

Beratung in Sachen Social Media

fischerAppelt, furore hat 2009 einen Workshop bei uns gebucht - unter einem trendigen Titel für Werber: "Social Media Workshop 2009. Trends, Flames und Alerts - Worüber spricht das Netz?" In diesem Workshop haben wir die einflussreiche Social-Media-Welt im Netz beleuchtet und uns die Spielregeln der großen Player und Tools dort angesehen. Google, Blogger und andere Meinungsführende sind die Player; RSS, Twitter, Netvibes und andere deren Tools.

Die Leitfrage für Werber in Sachen Social Media ist das Monitoring: Wie verfolge ich, worüber in den Social-Media-Diensten gerade gesprochen wird? Wie bewerte ich diese Themen? Welche Programme und Werkzeuge nutze ich dafür am besten? Der Workshop ging mit einem Praxisteil zu Ende; die PDF-Dokumentation für alle im Anschluss erlaubt den Mitarbeitern bei fischerAppelt, furore bis heute einen sehr genauen Einblick in die Social-Media-Welt.

Website von fischerAppelt, furore